Nokia 3120 classic – Preiswertes UMTS-Handy

Nokia hat ein neues Handy für UMTS-Einsteiger vorgestellt. Auf den ersten Blick wirkt das Nokia 3120 classic sehr schlicht. Allerdings wird dem Kunden für zirka 150 Euro einiges geboten.

Neben einer 2 Megapixelkamera ist eine zusätzliche VGA-Kamera zur Videotelefonie an Bord. Der interne Speicher des 3120 classic lässt sich durch microSD-Karten bis auf 4 GByte erweitern. Somit ist ausreichend Platz für Musikdownloads und hochauflösende Fotos.

Das Quadband-Handy verfügt ausserdem über einen E-Mail-Client und ein QVGA-Display mit Diagonale von 5,1 Zentimeter. Für Unterhaltung sorgen ein FM-Radio und ein Medienplayer für alle gängigen Formate.

Das Nokia 3210 classic wird im 2. Quartal 2008 in den Handel kommen.

You may also like...